Lebensgefährlich! Todesfall nach Drink mit einem Metall Trinkhalm

Deshalb solltest Du auf gar keinen Fall mehr Trinkhalme aus Metall benutzen.

Wenn ein cooler Trend ein tragisches Ende findet.

Gründer von PioTip Papierstrohhalmen

By ANTHONY E.

“Nach dem Tod einer Frau in Großbritannien, wird die Diskussion über das verbannen der Plastik Strohhalme erneut interessant.”

Metall Trinkhalme haben bereits den Markt überall auf der Welt erreicht und werden immer beliebter. -Doch dann passierte dass...

Wer hat noch nicht von diesem schrecklichen Zwischenfall in Großbritannien gehört, als eine 60 Jahre alte Frau das gefährliche Potenzial handelsüblicher Strohhalme aus Metall unterschätzt hatte.

Diese Art von Trinkhalmen aus Metall werden derzeit immer beliebter und sind mittlerweile in verschiedene Ländern und Städten kaum noch weg zu denken.

Im November 2018 hatte sich die 60 Jahre alte Dame, Elena Struthers- Gardner aus England versehentlich einen ca. 25 cm langen Metall-Trinkhalm, nachdem Sie gestürzt war, durch den Schädel gestoßen.

Sind wiederverwendbare Trinkhalme doch nicht so sicher wie viele vermuten?

Klar ist ,dass wir mit extremer Vorsicht diesen neuen Trend hinterher jagen sollten.

Experten sind sich einig darüber, dass durch eine Gesetzesänderung bis zum Jahr 2021 alle Plastikstrohhalme in der EU verbannt sein werden.

Lebensgefährlich wird es erst, wie in dem Fall der 60 Jährigen Britin, wenn man einmal ins wanken kommt. Laut den Polizeibericht der Beamten aus Bournemouth wurde Mrs. Struthers in das nahe gelegene Krankenhaus in Southampton gebracht, wo sie wenige Stunden später aufgrund ihrer starken Verletzungen verstarb.

Das Unglück wurde ausgelöst nach dem Mrs. Struthers mit einem Glas in dem sich ein Metall Strohhalm befand, ins stolpern geraten war.

Schlagartig wurde der Metall-Halm zu einer Waffe, der durch den Aufschlag problemlos auch einen harten Knochen durchdringen konnte. Nicht nur wiederverwendbar, sondern zu gleich auch sehr widerstandsfähig ist ein Strohhalm aus Metal allemal. Doch dieser coole neue Trend kann schnell tödlich enden.

Folge uns mit einem Klick

Deshalb sollten Kinder nur noch diesen Trinkhalm nutzen?

Stylisch, trendy aber nicht sicher! Einweg oder Mehrweg? Das ist der besser Trinkhalm für Dein Kind?

Nach einer solchen Schreckensmeldung überlegt so einer noch einmal ganz genau, ob man wirklich auf eine Mehrweg Alternative umsteigen möchte, um seinen Drink zu genießen. 

Vor allem  wegen der Sicherheit des eigenen Kindes ist es sehr ratsam noch einmal einen Trinkhalm – Vergleichtest aufzurufen, um jegliche Risiken, sich noch einmal bewusst werden zu lassen.

Die Entscheidung ob Einweg oder Mehrweg Strohhalme ist in der Tat Geschmackssache. 

Mit PioTip Papierstrohhalmen kein Problem mehr! Kunden empfehlen diese Einweg Alternative für Ihre Kinder.

Mit PioTip Paperstraws ist das Thema Sicherheit kein Problem!

250 biologisch abbaubare Papier Trinkhalme gegen 22 Millionen Tonnen  Plastik-Müll jedes Jahr allein in Deutschland. Der PioTip Strohhalm aus Papier ist der sichere Begleiter für flexible Gelegenheiten für Jung und Alt.

“Ein PioTip Papier Trinkhalm besteht aus Zellstofffasern und Lebensmittelfarbe und hält bis zu 24 Stunden in Kalt- und Warmgetränken, ohne aufzuquellen oder die Form zu verlieren”

Kunden interessierten sich auch für folgende Themen